Donnerstag, 8. Oktober 2020

Warme Hüftschmeichler

Die beiden Hüftschmeichler kann man auch als kurze Röcke tragen.
Sie sind auch weichen Wollstoffen, unterschiedlich verziert.




Dieser in grau mit Blumenranken wirkt sehr elegant und chic.


Der grüne mit dem Punkte ist etwas ausgefallener und auch vielseitig kombinierbar.



 


Der Hüftschmeichler / Cacheur ist ein modisches Accessoire für Frauen.

Es kann wie hier eine Art Minirock sein, oder eine breite Schärpe / Schal zum Binden oder mit Knöpfen, die über Kleider oder Hosen um die Hüfte getragen werden.

Einmal als zusätzliche Wärmequelle an kühlen und kalten Tagen und auch, oder zum kaschieren von Figurproblemen. 

Ebenso so wird es gerne als modischer Blickfang getragen. 

Es gibt sie in vielen verschiedenen Längen, Farben und Mustern. 

Dienstag, 12. Mai 2020

Modeaccessoires für das Jahr 2020 / Gesichtsmaske

Dies war meine erste Gesichtsmaske, die ich für eine Kundin aus meiner Änderungsschneiderei genäht habe.
Das Schnittmuster ist von Kaidso.
Aus kariertem und uni Baumwollstoffen mit Gummizug am Ohr.

Die Maske kann bis 90° gewaschen werden.















Der Sinn einer Gesichtsmaske ist seine Umgebung nicht mit Keimen zu belasten, beim Niesen oder Sprechen. Speicheltröpfchen bleiben zum großen Teil in der Maske hängen.

Zusätzlich wird das Hygieneverhalten positiv beeinflusst. Der Mensch fasst sich unbewusst durchschnittlich 300 mal am Tag ins Gesicht. Aus unterschiedlichen Gründen sind die Hände oft verunreinigt. 

Sie sollten aus Baumwolle hergestellt, da es eine Naturfaser ist, die dicht gewebt wird.

                                                                                                                                                  

Baumwolle ist eine der ältesten Kulturpflanzen der Welt, ihr größter Anwendungsbereich liegt heute in der Textilindustrie.

Sie fand ihren Weg von Amerika über Spanien und Italien nach Europa und hatte ihren Durchbruch am Anfang des 19. Jahrhunderts. 
Ein Drittel aller Textilien bestehen in der Regel aus Baumwolle, das Material wird hauptsächlich für Baumwolldecken, Baumwollkleidung oder Baumwollbettwäsche verwendet.
Produkte aus Baumwolle sind allerdings in vielen verschiedenen Kategorien vertreten, so gibt es z.B. auch Baumwoll-Öl.

Der Anbau wird weltweit in großen Mengen betrieben, hauptsächlich in tropischen und subtropischen Regionen, wo Baumwolle im warmen Klima auf riesigen Plantagen an kleinen Büschen wächst.

Die Baumwollfasern umhüllen die Samen der Planze, damit der Wind sie verbreiten und Wasser zum Keimen speichern kann.
Der Anbau hat heute viele wichtige Standards. Sowohl der Umweltschutz als auch die Qualität sind entscheidend.
                                                                                                                                                


Gesichtsmasken aus meiner Schneiderei bekommt ihr über meine Facebookseite *ramifashiondreams* oder auf kasuwa.de unter den Shopnamen *Unikate von Renate*.

Donnerstag, 30. April 2020

Bunte Leggings für einen kleinen Jungen


Vor ein paar Wochen errichte mich der Ruf einer Mama.
Der kleine Sohn möchte gerne Leggings, er trägt sie einfach gerne zuhause, weil sie sehr bequem sind.
Und er möchte leuchtende kräftige Farben. 
In orange und petrol genäht, haben sie sehr gefallen und werden unheimlich gerne getragen.
Die orange ist ein absolutes Lieblingsteil.




Die Leggings ist meist eine eng anliegende Hose aus elastischen Stoffen. 💫
.

Sie wurden bereits in früherer Zeit in Nordamerika, Asien und Europa getragen. Von Frauen und Männern als Schutz vor Kälte und Dornen. Diese waren aus Wildleder hergestellt. .

Im 20. Jahrhundert kamen sie als Gymnastikhosen auf. In den 80er Jahren wurden sie ein beliebtes Kleidungsstück. 2006 feierten sie ein großes Comeback und sind aus der Modewelt nicht mehr wegzudenken.








Ich weiß, das ich lange nichts mehr gepostet habe. Der Grund ist außer meiner Gesundheit, das es in der Änderungsschneiderei nicht so interessant ist, etwas zu zeigen.

Dennoch möchte euch  ich in der Zukunft gerne ab und an mal an meiner Hauptarbeit teilhaben lassen.

Zusätzlich bilde ich mich online weiter in der Schnitterstellung und im Onlinemarketing und überarbeite meinen Shop.

 Ich wünsche Euch allen eine gute Gesundheit und passt auf euch auf

Liebe Grüße, Renate

Sonntag, 29. Dezember 2019

Big Size in Terracotta

Ein Langarmshirt aus terracotta farbenen Biojersey von Lillestoff mit dunkelblauen Bündchen am Halsausschnitt, den Ärmeln und am Saum. Der Pepp kommt hier mit den tollen Strip me Streifen an den Armen, von der Schulter bis zum Saum.
Auch in richtig großen Größen kann man hippe Kleidung tragen. Das Shirt hat die Gr. 52/54 und ist im Shop erhältlich. 








Schnittmuste: Joana von Farbenmix.

Donnerstag, 19. Dezember 2019

Verschiedene Röcke

3 verschiedene Röcke nach einem tollem Schnittmuster. Alle 3 haben einen Rundumgummizug in der Taille.

Der erste aus gestreiftem melierten Sweat von Lillestoff, an den Seiten verziert mit Stripe me Band von Hamburger Liebe.







Der zweite aus süssem Punktejersey in jeansblau mit dunkelblau. Ebenfalls von Lillestoff.




Der dritte aus dem schönem Glow Jersey von Hamburger Liebe, hergestellt von Alpstoffe.
Chic und bequem. 






Schnittmuster: Gilda von Kibadoo.

Dienstag, 10. Dezember 2019

Grüner Slubjersey


Aus dem schönen weichem Jersey von Lillestoff habe ich ein Stehkragenshirt genäht.
Leicht tailliert und mit 2 Pailettenblättern verziert.
Fällt ganz leicht und locker.

In den nächsten Tagen in meinem Shop erhältlich



Schnittmuser: Matordis von Kidadoo.

Samstag, 30. November 2019

Für zierliche Frauen


2 Langarmshirts aus 2farbigen Jersey´s.
Oben in weiß mit dunkelblauem Kreuz. Es hat einen U-Boot Ausschnitt und ist am Armende gedoppelt. Leicht tailliert.
Das unter ist aus gestreiftem Jersey in oliv - dunkelblau mit kleinem Stehkragen und schulterfrei.

Das ober Shirt hat die Gr. 36 und das untere gibt es in Gr. 34. 

Beide in den nächsten Tagen erhältlich in meinem Shop.







Schnittmuster: aus einer Burda und Matordis von Kibadoo.