Samstag, 30. Juli 2016

Patchwork von 1997


Beim Aufräumen auf dem Dachboden fielen mir diese Topflappen in die Hände.
Die habe ich Anfang 1997 im BFZ genäht, da war ich gerade mit meiner großen Schwanger.
Kurz vor der Schwangerschaft hatte ich meine Arbeitsstelle verloren und mußte die Zeit bis zum Mutterschaftsurlaub überbrücken.
Und wenn ich nicht ins BFZ gegangen wäre, hätte ich keine Arbeitslosengeld mehr bekommen.

Dort war es dann wie am Anfang meiner Lehrzeit.
Unter anderem haben wir dann mal gepatcht und dabei sind diese 4 Topflappen entstanden.
Da ich aber damals ganz viele in meiner Küche hatte, sind sie erstmal auf dem Dachboden in einer Schachtel gelandet. Und da hab ich sie vergessen.
Jetzt werden sie gewaschen und dann dürfen sie endlich in meine Küche einziehen. 








Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen