Donnerstag, 26. Mai 2016

Hier wird auch mal wieder ge*rumst


Wir haben heute Feiertag und deshalb habe ich es heute endlich geschafft, mein neues T-shirt zu nähen.
Geplant schon seit Wochen. Den Schnitt habe ich etwas abgewandelt, da er für den Winter gedacht ist. 
Ich habe die Ärmel gekürzt und den Ausschnitt vorne vergrößert. 
Insgesamt gefällt er mir seht gut, und wird auf jeden Fall nochmal genäht.
Das einzige, was ich dann noch mal andere, ist die Gesamtlänge.
Da ich nicht so groß bin, ist das Shirt nun doch etwas zu lang geraten, lasse es aber so und plane noch eine weisse Legging. Das nächste wird dann noch einiges kürzer. 






Schnittmuster: Ebook - Tunika Ariane von Wetterhexchen Design. Gibt es auch für Kinder und in den                                 kleinen Damengrößen.

Kommentare:

  1. Liebe Renate, wie gut das Feiertag war :-) ein sehr schönes Shirt hast du dir genäht und mit weißer Legging wird das ein schickes Outfit. LG, Ingrid

    AntwortenLöschen
  2. Toll siehst du aus!!! Ein superschönes Shirt hast du dir da gezaubert!
    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen