Sonntag, 3. April 2016

Nachlese Ostersonntag


Ostern habe ich zusammen mit meiner Familie und meiner Schwester und ihrer Familie verbracht.
Natürlich stand das Patenkind im Mittelpunkt. 
Sein Geschenk haben wir im Garten versteckt. Nicht so schwer, weil er ja erst 2 Jahre alt ist.
Er hat sich etwas umgeschaut und die Sachen dann dort stehen sehen.
Gegrinst und in Besitz genommen. 
Danach ging es mit dem Bobbibike zum Spielplatz und durchs Dorf.
Jacke und Mütze sind von mir genäht. 











1 Kommentar:

  1. Wie süß! Der kleine Mann hat Glück mit seiner Patin, aber es ist ja auch so toll, für Minis zu nähen!
    glg Petra

    AntwortenLöschen