Mittwoch, 30. Mai 2012

Freebie und Restverarbeitung

Dieses süsse Freebie gibt es bei Lilli´s Elfenwerkstatt, einfach den Link rechts in der Leiste anklicken.
Obwohl ich gestern einige Dinge außer Haus zu erledigen hatte, konnte ich dazwischen immer etwas nähen, aus den Resten des tollen Tahiti-Jerseys habe ich ein Röckchen und ein T-shirt genäht und aus dem Rest Streifenjersey nochmal ein kleines Röckchen, verziert mit Glitzerbildern und gestickten Blümchen.
Schnittmuster: E-Book Röckchen und Antonia von Farbenmix.

Kommentare:

  1. Guten Morgen,liebe Renate,
    der Tahitistoff ist ja echt genial,der wirkt prima an einem einfachen Shirt.
    Ich freue mich sehr,dass du dich wegen der Nähmaschine kümmerst,ganz lieb von dir.Bei uns im Fachgeschäft schwört der Händler auch auf Pfaff.Aber da du ja sehr viel nähst,ist mir dein Rat auch ganz wichtig.Hab vielen Dank!!!Ich wünsche dir ein ganz schönes Wochenende.viele Grüße von Miri.

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Renate,
    hab grad zufällich dein Tahiti-Shirt gesehen. Vielen lieben Dank für das Foto. Ich hab den Stoff auch noch im Schrank und lege ihn immer wieder zur Seite, weil ich mir nicht vorstellen kann, wie er vernäht aussieht. Jetzt habe ich wenigstens mal einen Eindruck. Mal schauen, ob ich mich dann demnächst mal traue, ihn anzuschneiden.
    Grüße
    Alexandra

    AntwortenLöschen