Donnerstag, 3. Mai 2012

Blumen, Karos und Streifen

Dieses Kleid habe ich endlich fertig genäht. Das Oberteil wurde noch im letzten Herbst fertig, dann hatte ich keine Lust mehr, es zu nähen. Heute aber rausgekramt und es ist doch ganz schön geworden.
Und ein Streifenkleid, soll eigentlich für Miriam sein, mal sehen, ob es ihr gefällt. Leider sieht es auf dem Bild mehr wie ein Nachthemd aus, mal sehen, ob es mal angezogene Bilder gibt.
Schnittmuster: Hippiekleid Ebook von Beate Mannes, Kleid aus der Burda 7/09.

Kommentare:

  1. sehr schöne kleider . angezogen sehen die meisten sachen gleich ganz anders aus ;O)

    AntwortenLöschen
  2. hab die liebe grüße vergessen ...also gggglg jessica

    AntwortenLöschen