Samstag, 4. Juni 2011

Ein T-shirt für mich

Mein, ich glaube allererstes T-shirt für mich. Früher habe ich eher Röcke und Blusen genäht.
Wie man auf den Bildern sieht, habe ich nicht die typischen von-der-Stange-Maße und auch an Schnittmustern gibt es nicht wirklich viel. Eines habe ich, aber auch das gefällt mir nicht so gut. Und im Katalog gibt es nur einfarbige Shirts, und ich wollte so gerne mal wieder was buntes.
Als ich dann letzte Woche festgestellt habe, das mein absolutes Lieblings T-shirt, das mir auch toll gepasst hat, nicht mehr tragbar ist, hatte ich die passende Idee.
Also mal bei Dawanda nach Stoffen gesucht und ich wurde fündig, praktisch das die Händlerin auch nur 8km von mir weg wohnt, habe da früher mal öfter gekauft. Also den Stoff Montag morgen abgeholt und gleich gewaschen, gestern dann mein Lieblings T-Shirt zerlegt und als Schnittmuster genommen. Heute dann gleich das erste von zweien genäht.
Zuerst dachte ich ja, die doch sehr großen Blumen sehen unvorteilhaft aus, aber meiner Meinung nach ist das Gegenteil der Fall.
Deshalb wage ich es auch, Euch die angezogenen Bilder zu zeigen.


Dazu muß ich noch anmerken, das ich vor 7 1/2 Wochen mit einer Nahrungsumstellung begonnen habe und seitdem auch 6 Kilo abgenommen habe.

Kommentare:

  1. Klasse!
    Man (Frau) sollte viel öfter für sich nähen!
    Ich habs bisher nur zu einem Rock gebracht...

    LG Birgit

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Renate...schön das du auch mal was für dich genäht hast...ist doch klasse geworden...da bin ich schon auf's nächste gespannt !
    Ganz liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen
  3. Schönes Shirt! Wie praktisch, dass du so gut nähen kannst ... wenn du weiterhin so erfolgreich abnimmst, dann musst du das Shirt aber bald ändern.
    lg Tagpflückerin

    AntwortenLöschen
  4. Das Shirt steht dir sehr gut !
    Auch das grosse Blumenmuster und die Farben sehen sehr gut an dir aus !
    Gratulation zu den 6 Kilo - Hut ab - ich weiss wie schwer das ist bin auch gerade dabei abzunehmen .
    LG Jessica

    AntwortenLöschen
  5. wow super das shirt obwohl ich glaube das du schon 1 nr kleiner vertragen könntest. :-)

    mach weiter so. liebe grüße kerstin

    AntwortenLöschen
  6. Ein wirklich tolles Shirt, du solltest öfter für Dich nähen. Und Gratulation zu den 6 kg, das ist schon ganz schön viel für die Zeit. Bleib am Ball, es lohnt sich.
    LG
    Annette

    AntwortenLöschen