Freitag, 22. April 2011

Es glitzert und funkelt

auf dieser Jeans-Vida, die Figuren sind mit verschiedenen Glitzerfarben mithilfe von Schablonen aufgemalt, auch auf der Rückseite, sieht man leider auf dem Bild nicht gut.
Nach dem Bemalen mußte die Farben 24 Stunden trocknen, vorhin habe ich dann das Kleid genäht.
Der Gatte war mit den beiden Mädchen Eis essen gegangen, so hatte ich ein wenig Zeit für mich und habe mich schnell ins Nähzimmer geschlichen.
Die beiden anderen Jeansstoffe sind mit Blumen und Pailetten bestickt und mit Silberglitzer bedruckt.




1 Kommentar:

  1. Oh, ist dieses Jeanskleid toll! Wie viele Farben hast du denn für die Eule verwendet? Die ist ja ganz besonders!
    lg Tagpflückerin

    AntwortenLöschen