Freitag, 22. Oktober 2010

Ein Kleid für Helloween

Aus Jersey, Noppenzottel, Jeans, Kord, Fleece und Baumwolle habe ich das Kleid genäht. Mit einer langen Zipfelkapuze und reichlich bestickt mit den Blumenhexen von Stickbär.de. Das schöne an dem Kleid, es wird einfach wie ein Pulli über den Kopf gezogen.

Und vergesst bitte die Verlosung nicht, Eure Kommentare könnt Ihr unter beiden Post´s hinterlassen (dann einfach dazuschreiben, das Ihr teilnehmen möchtet).

Kommentare:

  1. uiiii bei der kaputze wird keine tasche mehr benötigt hihihihihihihi lg kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Wie klasse ist das denn? Ich findes es gaaanz toll mit dem Stoffmix und der Kapuze!

    Hast du den Schnitt selber zusammengebastelt?

    LG Lena

    AntwortenLöschen
  3. Genial!

    ich würde auch gerne wissen ob Du den Schnitt selber gemacht hast!

    Lieben Gruß
    Sabine

    AntwortenLöschen
  4. sieht richtig toll aus. olivia, oder?
    glg tina

    AntwortenLöschen