Sonntag, 25. Juni 2017

Ich bin noch da

Hier war es ja jetzt wirklich lange Zeit sehr ruhig.
Das liegt daran, das ich momentan etwas gesundheitliche Probleme habe, und auch schon 2x im Krankenhaus war. 1x muß ich noch, daher wird es immer mal wieder sehr sehr ruhig hier.
Nun bin ich die zweite Woche wieder zuhause und es zog mich richtig an die Nähmaschine.
Genäht habe ich neues Schnittmuster, das ich gleich gekauft habe, nachdem es auf dem Markt kam, aber zum Nähen kam ich irgendwie nicht. Habe extra diesen Anzug gekauft, da er bis zur Gr. 122 geht, und diese Größe habe ich auch genäht. Zum Testen erst mal 2 Anzüge für Lukas. Genäht hat ich die Sommerversion mit kurzen Armen und Beinen. Gibt es natürlich auch in lang. 
Premiere haben auch die Jerseydruckknöpfe, sind die ersten meines Lebens. Man lernt eben nie aus, auch wenn man schon mehr als 30 Jahre näht. Ich hoffe, das die Dinger auch halten. 









Schnittmuster: Jumper Kelly von cinderella*zwergen*mode.

Dienstag, 30. Mai 2017

Noch ein zweites

T-shirt aus von einem Stoff aus dem Glückspaket von Lillestoff.
Mir gefällt er gut, aber die Menge reicht bei weitem nicht für mich.
Daher habe ich ein T-shirt für den Shop genäht.
Es hat einen U-Boot Ausschnitt und kurze Ärmel bis ca. Oberarmmitte, viele Damen mögen ja die ganz kurzen nicht. 




Sonntag, 28. Mai 2017

Im Glückspaket von Lillestoff


letzte Woche war unter anderem dieser Jersey. Es war mein erstes Damenpaket und ich hatte echt viele tolle Stoffe darin.
Bei diesem dachte ich irgendwie an Miriam - Lieblingsfarbe: blau, und auch noch Vögel drauf, sie hat ja 2 Nymphensittiche, aber ohne zu fragen, hätte ich es natürlich nicht für sie verarbeitet.
Aber als ich meine Mädels fragte, ob da evtl. ein Stoff dabei ist, der gefällt, hat sich Miriam tatsächlich diesen rausgesucht. Sie wollte gerne ein T-shirt für die Arbeit, das keinen so tiefen Ausschnitt hat. Fanö von Farbenmix ist da genau richtig.
Ich habe mich gefreut, mal wieder eines meiner Mädchen benähen zu dürfen.
Ramona hat ja leider keinen Stoff gefunden. 
Vielleicht ein anders mal. 





Schnittmuster: Fanö von Farbenmix.

Donnerstag, 25. Mai 2017

Noch eine Shorts

für Lukas. 
Aus einem leicht, strechtigem Stoff in weinrot, mit blauem Bündchen - innen Gummizug und kleinen Verzierungen vorne. 
Die Baby-Born-Ente ist noch von meinen Mädels, war mal auf einem T-shirt, als es zu klein war,
habe ich sie abgenommen und aufgehoben. 
Hat irgendwie gut gepasst. 
Der Schnitt ist nochmal eine abgewandelte Stenzohose.




Montag, 22. Mai 2017

Der letzte Püdorf Popeline

in grün-türkis wurde eine Sommershorts für mein Patenkind Lukas.
Abgewandelt nach einem Stenzo-Schnittmuster. 
Vorne rechts musst ich etwas stückeln, sonst hätte es nicht mehr gereicht, die Nähte habe ich mit bunten Webbändern abgedeckt.
Der Bund ist aus Bündchenware mit Gummi. 



Dienstag, 2. Mai 2017

Auf Rosen gebettet


so wird sich das kleine Mädchen fühlen, für das ich dieses kleine Nachthemd in Gr. 86/92 genäht habe.
Es war eine Auftragsarbeit, die ich sehr gerne erledigt habe.
Dieses Nachthemd gibt es in der Gr. 110/116 noch einmal in meinem Shop.





Schnittmuster: Olivia von Farbenmix.

Sonntag, 30. April 2017

Streifen gehen auch

Eine letzte Latzhose habe ich noch.
Diese ist auch einem ganz dünnem - daher auch nur für den Sommer - gestreiftem Baumwollstoff in braun. Verziert mit 2 Velours - Motiv: Werkzeug und passender Spruch.
Die Knamsnaps sind wieder 2x angebracht und auch die Bündchen wieder zum hochschlagen. So wächst die Hose eine Weile mit.
Im Laufe der kommenden Woche gibt es die Hose in meinem Shop.






Schnittmuster: Strampelhose Ebook von klimperklein.